Neue Fraktion 2021

Am 11.10.2021 konstituierte sich die neue SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Lehre mit 12 Mitgliedern. Als Vorsitzender der Fraktion wurde Jens Hoppe gewählt. Seine Stellvertreter sind Kai Rosilius und Len Reinecke. Schriftführer ist Christoph G. Kühne und Kassenwart Jürgen Haberland.

Alle Mitglieder der Fraktion können hier eingesehen werden: SPD-Fraktion im Gemeinderat

Vielen Dank für Eure Stimmen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vielen Dank für Eure Stimmen und das Vertrauen in uns als Kandidatinnen und Kandidaten und Partei! Das Wahlergebnis in der Gemeinde Lehre ist super. Im Gemeinderat haben wir mit 36% die Mehrheit der Stimmen bekommen. Ebenfalls in vier der Ortschaften der Gemeinde Lehre haben wir die Mehrheit im Ortsrat bekommen. Das ist wirklich klasse! Auch unser Landratskandidat Jan Fricke liegt in der Gemeinde mit 50,4% vorne. Bitte unterstützt bei der Stichwahl, die mit der Bundestagswahl zusammen stattfinden wird, nochmals ihn!

VIELEN DANK!

Wahlkampffest der SPD in Essehof

In Gedanken bei den Flutopfern.
Die Ortsratkandidatinnen & Kandidaten der SPD aus Essehof luden am vergangen Samstag den 31.07.21 zum Wahlkampf in Essehof ein.
Am Nachmittag gab es Café & Kuchen & gegen Abend wurde gemeinsam gegrillt. Es gab viele spannende Themen & Diskussionen zu aktuellen Themen. Wir durften voller stolz unsere Spitzenkandidaten in Essehof begrüßen

Jan Fricke als Kandidat für den Landrat im Helmstedter Raum

Falko Mohrs als Bundestagskanditat

Ferhat Atilgan Kara als Vorsitzender der Jusos in Helmstedt

Im großen & ganzen können wir sagen, es war ein voller Erfolg. In der Vorbereitungsphase waren Renate Schmidt, Martin Fröhling, Thomas Ratajczak & Carolin Scholz sich einig, wir sollten etwas für die Gesellschaft tun & statt Einnahmen freiwillige spenden entgegen nehmen. Es waren über 50 Leute auf dem Wahlkampf der SPD anwesend & wir können stolz sagen, dass wir insgesamt 250€ als Unterstützung an die Flutopfer spenden können.

Danke für Eure Unterstützung

Nachbarschaftsgespräch – mit Falko Mohrs und Edelgard Hahn 2021

Falko Mohrs und Edelgard Hahn laden herzlich zum Nachbarschaftsgespräch ein. Auch in diesem Jahr wollen wir mit Euch/Ihnen ins Gespräch kommen. Unser Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs wird aus Berlin berichten und auf Fragen und Anregungen eingehen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Montag den 16. August 2021 um 18:00 Uhr. Zum Bauernholz 1, 38165 Flechtorf

Wünsche an uns Kommunal – Politikerinnen und – Politiker in der Gemeinde Lehre

Wir als Kommunal-Politikerinnen und Politiker der SPD haben uns zusammengesetzt und unser Wahlprogramm von 2016 überprüft: Was wollten wir erreichen? Was war uns wichtig? Was haben wir umgesetzt? Mit Stolz können wir feststellen, wir haben wirklich viel– für eine L(I)EBENSWERTE GEMEINDE – erreicht. Auch weiterhin wollen wir für die Menschen in unserer Gemeinde da sein und versuchen, das Beste zu realisieren.

Die Kommunalwahl im September ist Anlass dafür, sie zu fragen, was haben wir aus ihrer Sicht gut gemacht. Aber wichtiger für uns ist: Was wünschen sie sich für unsere Gemeinde in den nächsten 5 Jahren? Für was sollen wir uns stark machen?

Darum bitten wir sie, uns ihre Anliegen zu schreiben unter info@spd-lehre.de

Sie können uns gerne ansprechen. Facebook, Instagram, E-Mail oder persönlich.

Wir freuen uns, engagierte Menschen kennen zu lernen. Vielleicht haben sie auch den Wunsch, in der SPD mitzuarbeiten.

Infos aus Flechtorf Juli 2021

Der Ortsrat hat vor der letzten Sitzung einige Plätze und Stellen in Flechtorf besichtigt.

Es ging u.a. um den Weg vom Immelaagsberg zur Alt Campen Straße. Dieser wird von Kindern als Schulweg genutzt und muss kurzfristig wieder befestigt werden. Der Ortsrat will für den Haushalt 2022 eine Pflasterung beantragen.

Ständiges Thema im Ortsrat ist die Versetzung des Ortsschildes in Richtung Beienrode, um entsprechend der Bebauung schon frühzeitig Tempo 50 km/h zu bekommen. Für den Landkreis fängt laut Vorschriften der Ort mit der ersten Straße an und das ist die Straße Am Westerberg. Wir bleiben dran und werden uns auch weiterhin dafür einsetzen.

Ebenfalls hat der Ortsrat an der Stichstraße des Rotkäppchenweg zur Beienroder Straße Straßenlampen beantragt. Dort ist die Straße in der dunkleren Jahreszeit nicht ausgeleuchtet genug.

Vor der Schule gibt es während der Schulzeiten häufig Parkplatzprobleme. Eltern sollen bald auf festgelegten Parkplätzen mit Parkscheibe, die Möglichkeit erhalten, ihre Kinder in die Kindertagesstätte oder Schule zu bringen. Trotzdem sollten alle die sichere Parkmöglichkeit am Dorfgemeinschaftshaus nutzen.

Besonders hat sich der Ortsrat auf dem Spielplatz Sudetenring gefreut, dass das neue Spielgerät aufgebaut wurde.

Auf dem Spielplatz An der Schule ist ebenfalls eine neue Nestschaukel im Aufbau.

Vor der Arztpraxis in der Raiffeisenallee kommt es wiederholt zu Problemen beim Parken. Dort sind Haltebereiche und Parkbereiche mit Parkscheibe geplant.

Eine weitere Bank für die Spaziergänger und Spaziergängerinnen des Beienroder Holzes wird in den nächsten Tagen am Waldsportplatz aufgebaut.

Unser Ort beginnt mit der ersten Straße aus Richtung L295 /A 39 und das ist die Nikolaus-Otto-Straße. Dort wird jetzt ein Ortschild installiert.

Ich wünsche allen Mitbürgern und Mitbürgerinnen eine schöne Urlaubszeit. Bleiben sie gesund.

Edelgard Hahn, Ortsbürgermeisterin

Neuer Vorstand

Auf unserer Jahreshauptversammlung am 19.06.2021 haben wir einen neuen Vorstand gewählt:


Vorsitzender: Hans-Joachim Gottschlich
Stellvertreter:
Edelgard Hahn
Len Reinecke
Christoph G. Kühne (auch Schriftführer)
Kassierer: Jens Hoppe

Flohmarkt 2019

In diesem Jahr findet wieder ein Flohmarkt in Flechtorf auf dem Sportplatz statt. Alle sind eingeladen zu kaufen oder zu verkaufen. Bei schönem Wetter kann man mit dem Autor auf den Sportplatz fahren und seine Sachen ausladen. Danach muss das Auto wieder herausgefahren werden. Bei Regenwetter kann im Schützenheim verkauft werden. Der Sportverein sorgt für Getränke, die Schützen grillen und die SPD mit Unterstützung des SV verkaufen Kuchen und Kaffee. Der Erlös der Standgebühr (3m = 5€) und des Kuchenverkaufes wird gespendet.

Mehr Informationen hier